Filmnächte am Elbufer Dresden 2020

Nach langem Warten gibt es nun Grund zur Freude: die 30. Filmnächte am Elbufer 2020 finden statt. Als offizieller Kooperationspartner können wir es kaum erwarten, bald wieder Kinovorstellungen unter freiem Himmel vor der weltberühmten Silhouette der Dresdner Altstadt zu genießen.

Das Veranstaltungsteam hat unermüdlich daran gearbeitet, dass nach Prüfung durch das Gesundheitsamt Dresden auf der Veranstaltungsfläche von ca. 8.200 m2 problemlos sichere Filmabende und Filmnächte-Nachmittage mit Familienkino und Kulturbühne durchgeführt werden können. Im Veranstaltungszeitraum vom 25. Juni – 23. August 2020 finden insgesamt 60 Veranstaltungstage mit Unterhaltung für Groß und Klein statt.

Aufgrund der aktuellen Veranstaltungsbeschränkungen werden die Sitzplätze reduziert, somit finden 972 Gäste bei den Filmabenden Platz. Leckere Speisen und erfrischende Getränke von Bad Liebenwerda Mineralquellen werden aber auch weiterhin zur Abrundung des Kinoerlebnisses angeboten. Neben den Filmabenden werden auch das beliebte Familienkino am Nachmittag sowie Kleinkunstveranstaltungen stattfinden.

Nun steht auch endlich das Programm fest, welches hier abgerufen werden kann.

Unser Tipp: am 03.07.2020 präsentieren die Filmnächte am Elbufer die Familienkomödie "Enkel für Anfänger" in Kooperation mit den Bad Liebenwerda Mineralquellen. Der Film mit Heiner Lauterbach und Palina Rojinski bietet Unterhaltung für die ganze Familie.

Wir freuen uns auf großartiges Kino vor einer traumhaften Kulisse!

Weitere Informationen auf: www.dresden.filmnaechte.de

 

© Bild: Filmnächte am Elbufer