Infused? In Love!

Ausreichend zu trinken fällt uns nicht immer leicht. Dabei ist es zentraler Bestandteil einer gesunden Ernährung, belebt uns und gibt uns Energie für den Alltag. Damit es uns etwas leichter fällt, bringen wir mit dem Trend „Infused Water“ Abwechslung in unsere Wasserkaraffen.

Infused Water ist Mineralwasser, welches mit Früchten, Gemüse oder Kräutern aromatisiert wurde. Auf dem gedeckten Tisch wird die Wasserkaraffe mit Obst & Co. schnell zum farbenfrohen Blickfang. Doch Infused Water kann mehr als nur schön aussehen. Die Früchte, Gemüse und Kräuter geben nicht nur ihren tollen Geschmack an das Wasser ab. Sie sind auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

So kann man in der kalten Jahreszeit mit einem Zitronen-, Ingwer- & Orangen-Mineralwasser den Vitamin C Haushalt auffüllen und dadurch Erkältungen vorbeugen. Während die Zitrone uns frische Energie gibt, können wir mit anderen Zutaten etwas für unsere Schönheit und Seele tun. Beispielsweise sorgt Minze für gute Haut und Gurke kann Stress reduzieren.

Infused Water – So geht’s

Der Hauptbestandteil ist ein Liter Mineralwasser, ob mit oder ohne Sprudel, kann man nach Belieben entscheiden. Eine Handvoll Obst, Gemüse, Kräuter oder Gewürze geben dem Wasser einen abwechslungsreichen Hauch von Geschmack.

Damit die „Infuser“ besonders viel Geschmack an das Wasser abgeben, sollte man die folgenden 3 Tipps beachten:

  1. Schnittflächen geben besonders viel Saft ab. Daher sollte man die Zutaten besonders klein schneiden.
  2. Um die Antioxidantien, Vitamine und Mineralien freizusetzen, gießen wir die Zutaten erst mit etwas heißem Mineralwasser an.
  3. Anschließend verwenden wir unser Bad Liebenwerda Mineralwasser in der Sorte Spritzig zum Auffüllen der Karaffe, denn die Kohlensäure intensiviert den Geschmack. Jetzt unser spritziges Mineralwasser entdecken!

Generell gilt: Je länger die Zutaten im Mineralwasser ziehen dürfen, desto mehr Geschmack geben sie ab.

Unsere liebsten „Infused Water“ Kombinationen

Die vielfältige Auswahl an frischen Früchten, Gemüsesorten und Kräutern ergeben unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Hier haben wir unsere Favoriten gesammelt:

Frische-Kick: Gurke & Minze

Ihr benötigt:

Winterlicher Duft: Zitrone, Ingwer & Orange

Ihr benötigt:

Exotisch: Granatapfel & Kaki

Ihr benötigt:

Italienische Kräuter: Rosmarin & Orange

Ihr benötigt:

So eine farbenfrohe Erfrischung tut uns richtig gut und motiviert dazu, auf eine gesündere Ernährung zu achten.

Auf den Geschmack gekommen? Eigene Infused Water-Rezepte sind ganz leicht zu kreieren, denn der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß beim Ausprobieren! Wir freuen uns auf eure erfrischenden Ergebnisse. Verlinkt uns oder nutzt den Hashtag #einfachliebenswerda.

Zur Übersicht